Unser Ortsbeirat

Unser Ortsbeirat besteht aus 7 Mitgliedern, 1 Frauen und 4 Männnern, die wir Ihnen im folgenden kurz vorstellen.

 

Karl-Heinz Koch, 56 Jahre, Orthopädiemechaniker und CNC-Maschineneinrichter, Vorarbieter, verheiratet, 2 Kinder, Ortsvorsteher seit 2011:

„Meine Ziele für die diese Legislaturperiode:

- Erhalt der Grundschule und Sicherung der Ganztagsbetreuung

- Wiederbelebung der Gaststätte „Zum Burgwald“

- Bau eines Radweges zwischen Bracht und Schönstadt zur Anbindung unseres

Dorfes an Marburg

- Verkehrsberuhigung an den Durchfahrtsstraßen Bracht

- Fortsetzung der Seniorenarbeit, der Aktivitäten im Bereich Jugend und

Vereinsarbeit

- Umgestaltung der Freiflächen im Ortskern.“

 

Meine Sprechstunde ist immer Donnerstags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Bracht, Büro links neben dem Nebeneingang. Oder Sie erreichen mich unter der Nummer 06427-2140.

 

 

Regina Kranz, 53 Jahre, kaufmännische Angestellte, verheiratet, 3 Kinder:

„Bracht lohnt sich! Themen wie der Erhalt der Grundschule Bracht, Verkehrsberuhigung und Radwegeplanung, Gastronomie und Nahwärme für unseren Ort, aber auch bürgerschaftliches Engagement wie die Organisation der 777 Jahr-.Feiuer in 2018 oder des „Dorf-Cafés“ werden auch in den kommenden Jahren für ein lebenswertes Bracht eine Bedeutung haben. Als Mitglied des Ortsbeirates würde ich mich auch gerne weiterhin für Bracht engagieren. Ein lebendiges Dorf für alle Brachter zu erhalten – das lohnt sich.“

 

Andreas Weichsel, 32 Jahre, Berufsschullehrer, verheiratet, 1 Kind:

„Bracht muss ein noch attraktiverer Ort werden. Vor allem für junge Familien. Demographische und wirtschaftliche Zwänge erfordern Partizipation und Durchhaltevermögen. Lasst uns eine positive Entwicklung vorantreiben.“

 

Ralf Vogt, 62 Jahre, Lehrer, verheiratet:

„Wir müssen gemeinsam daran arbeiten, das Bracht ein Dorf mit Zukunft bleibt. Menschen jeden Alters müssen sich in Bracht wohlfühlen können. Junge Familien müssen hier ein attraktives Angebot vorfinden. Jugendliche ein passendes Freizeitangebot und ältere Mitbürger ein Leben ohne Einschränkungen. Deshalb liegen mir der Erhalt der Grundschule, die Verkehrsberuhigung, die Verbesserung der Infrastruktur und die Optimierung des Dorfbildes insgesamt am Herzen.“

 

Konrad Weichsel, 64 Jahre, Dipl. Ingeneur, verheiratet, 3 Kinder:

„Ich liebe Bracht und vertrete die Interessen meines Dorfes. Diese Interessen sollten aber mit wirtschaftlichen Mitteln realisierbar sein. Ihre Stimme für Ihre Interessen.“

Logo Bracht neu

Nächste Veranstaltung

Keine Termine

Veranstaltungskalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Login Form

Suchen