Tourismus

Bracht liegt mitten im Herzen des Burgwaldes, der als                                         Hier fehlen noch Fotos

Wandermärchen gilt. Der Burgwald ist Hessens größtes
zusammenhängendes Waldgebiet. Seine märchenhaft
tiefen Wälder bieten paradiesische Routen für Wanderer,

Walker und Radfahrer - für alle, die sich einmal vollständig
von der Hektik und dem Lärm des Alltags erholen möchten.

Für viele Touristen gilt unsere Region als Geheimtipp.

Wanderwege, die direkt in Bracht erreichbar sind:

Die Extratour Rotes Wasser, ein Weg für Waldliebhaber,
der einige Besonderheiten des Burgwaldes miteinander                                          Hier fehlen noch Fotos

 verbindet. Der größte Teil des Wanderweges führt
durch den zentralen Teil des Burgwaldes mit seinen
Naturschutzgebieten, die von moorigen Wiesen,
Auwäldern, Bächen und Heiden geprägt sind.

Rund um den Junkernwald führt die Extratour Junkernpfad,
der etliche weite Ausblicke bereit hält. Abwechslungsreicher Wald und das schöne Tal des Roten Wassers versprechen eine tolle Wanderung.

Genauere Infos zu diesen und noch anderen Premiumwanderwegen unserer Region werden unter www.-wandermaerchen.de oder www.ich-geh-wandern.de vorgestellt.

Das nahe gelegene historische Marburg und die Fachwerkstadt Frankenberg/Eder, laden zum schlendern und verweilen ein. Umliegende Sehenswürdigkeiten in Marburg und Umgebung wie das Marburger Schloss, das Schloss Rauischholzhausen sind perfekte Ausflugsziele mit dem PKW oder auch auf zwei Rädern.

Der Edersee und der Nationalpark Kellerwald sind ca. 60 km entfernt. Auch das

Nationalparkzentrum Kellerwald ist einen Ausflug wert

Logo Bracht neu

Nächste Veranstaltung

Keine Termine

Veranstaltungskalender

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Login Form

Suchen